Rhabarbertorte mit Marzipan-Mohnguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Boden:

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Speiseöl
  • 100 ml Milch
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver

Belag:

  • 750 g Rhabarber (geputzt)
  • 2 Eier
  • 125 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 2 EL Mohn (gemahlen)

Eier und Zucker sehr cremig aufschlagen (circa 5 min). Milch und neutrales Speiseöl einlaufen. Mehl, Backpulver und ein wenig geriebene Zitronenschale unterziehen. In eine Tortenspringform befüllen und im aufgeheizten Herd bei 180 Grad Heissluft vorbacken.

Rhabarber in Stückchen schneiden und auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Eier und Marzipan kremig aufschlagen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Mohn unterziehen und auf dem Obst gleichmäßig verteilen. Circa 40 Min. im aufgeheizten Herd weiterbacken. Den Kuchen abkühlen und mit Schlagobers verzieren oder evtl. lauwarm mit Vanilleeis zu Tisch bringen.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarbertorte mit Marzipan-Mohnguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche