Rhabarberstreuselkuchen mit Zimt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 350 g Butter (weich)
  • 200 g Zucker
  • 2 Pkg Vanilezucker
  • 1 Schuss Rum
  • 2 EL Zimt
  • 4 Stück Eier
  • 500 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Backpulver
  • 150 ml Milch
  • 1 1/2 kg Rhabarber
  • 100 g Mandeln (gerieben)

Für den Rhabarberstreuselkuchen erst den Teig zubereiten. Für den Teig 250 g Butter cremig rühren. Nach und nach 150 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 EL Zimt, Rum und Eier hinzugeben und cremig schlagen.

400 g Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren. Den Teig auf ein Blech mit Backpapier geben und glatt streichen.

Den Backofen auf 160 °C Heißluft vorheizen. Rhabarber putzen, waschen und in nicht zu große Stücke schneiden. Für die Streusel 100 g Weizenmehl mit 100 g Butter, 50 g, Zucker, Vanillezucker, Zimt und geriebenen Mandeln verkneten.

Über den Rhabarber streuen und den Kuchen im Backofen ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Den Rhabarberstreuselkuchen kann man auch ohne Nüsse machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Rhabarberstreuselkuchen mit Zimt

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 19.09.2015 um 13:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 11.07.2015 um 20:21 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 18.06.2015 um 23:39 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  4. Kendra
    Kendra kommentierte am 01.05.2015 um 12:53 Uhr

    Mmm, echt lecker und diese Streusel oben drauf sind echt himmlisch.

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 13.04.2015 um 20:23 Uhr

    Mal probieren :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche