Rhabarberparfait Auf Karamelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rhabarber
  • 65 ml Weisswein, trocken (knapp)
  • 4 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Karamelsauce
  • Aluminiumfolie
  • Minze (Blättchen)

1. Den Rhabarber abschälen und in 3 cm lange Stückchen schneiden.

2. Den Weisswein und die Rhabarberstücke in einen Topf Form und 5 min machen. Abkühlen.

3. Die Eidotter mit dem Zucker und dem Vanille zucker im heissen Wasserbad cremig aufschlagen, bis die Menge zähflüssig geworden ist. Anschliessend in geeistem Wasser abgekühlt rühren.

4. Das Schlagobers steif aufschlagen.

5. Die Eimasse unter den Rhabarber ziehen und das Schlagobers unterziehen.

6. Eine Kastenform mit Aluminiumfolie ausbreiten und die vorbereitete Menge hineingeben.

7. Ca. 3 Stunden im Gefrierschrank fest werden.

8. Von der Karamelsauce einen Spiegel auf große flache Teller gießen.

9. Das Rhabarberparfait aus der geben nehmen und die Aluminiumfolie entfernen.

10. In Scheibchen schneiden und auf der Karamelsauce anrichten.

11. Mit Minzblättchen garnieren.

Zubereitungszeit: 20 Min. Kochzeit: 5 Min. Gefrierzeit: 3 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarberparfait Auf Karamelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche