Rhabarbermousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 El Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 2 Eidotter
  • 75 g Staubzucker
  • 100 ml Rahm
  • 2 Eiklar

Saft von 1/2 Zitrone ein klein bisschen Salz Salz alz

Den Rhabarber abschälen und würfeln, mit Zucker und Saft einer Zitrone weichkochen. Daraufhin den Rhabarber abschöpfen und zermusen, die Flüssigkeit kochen. Die eingeweichte Gelatine hinzfügen und schonend erwärmen, bis sie sich auflöst, dann die Flüssigkeit unter das Rhabarberpüree rühren. Im kalten Wasser 10 Min. auskühlen, dann glattrühren. Eidotter und Staubzucker (2 El zurückbehalten) miteinander gut durchrühren, dann das Püree daruntermischen. Den Rahm steif aufschlagen, unterrühren. Die Eiweisse mit einer Prise Salz steifschlagen, den Rest des Puderzuckers hinzfügen und den Eischnee unter die Masse vermengen. In eine geeignete Schüssel befüllen und ungefähr 4 Stunden abgekühlt stellen. Zum Servieren mit 2 Löffeln Portionen abstechen und nach Wahl garnieren. Die Masse reicht für sechs Leute.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarbermousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche