Rhabarberkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 MS Backpulver
  • 60 g Rohrzucker
  • 150 g Butter
  • 2 Eidotter
  • 1 Schuss Milch
  • Rhabarber
  • 80 6 Rohrzucker
  • Zitronensaft
  • 4 Eiklar

‎Für den Rhabarberkuchen 300g Ja! Natürlich Dinkelmehl glatt mit 1 Messerspitze Backpulver und 60g Ja! Natürlich Rohrzucker vermischen. 150g Ja! Natürlich Almbutter, 2 Bio-Eidotter und einen Schuss Bio-Milch untermengen und zu einem Teig verkneten.

Den Teig auswalken und aufs gebutterte Blech legen. Im vorgeheizten Backrohr bei 160° ca. 20 min vorbacken.

Rhabarber putzen und klein schneiden. Im Topf mit 80g Bio-Rohrzucker, Bio-Zitronensaft und wenig Wasser weichkochen. Auf em vorgebackenen Teigboden verteilen.

4 Bio-Eiklar mit Zucker zu festem Schnee schlagen und auf den Rhabarber streichen. Den Rabarberkuchen im Backrohr bei 160° ca. 20 min fertigbacken, bis das Schneehäubchen hellbraun ist. - Gutes Gelingen! (Wir freuen uns auf Fotos!)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Rhabarberkuchen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.06.2015 um 05:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 10.10.2014 um 10:22 Uhr

    wird probiert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche