Rhabarberkuchen mit Ingwerstreuseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Ingwerstreusel Und Belag:

  • 150 g Soft-Ingwer (Sackerl)
  • 350 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • Salz
  • 150 g Butter (kalt)
  • 1000 g Rhabarber
  • 2 EL Zucker

Quark-Öl-Teig:

  • 150 g Topfen (mager)
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eier (Klasse M)
  • 450 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • Öl (für das Blech)
  • Mehl (zum Bearbeiten)

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde (plus Kühlzeit)

V I T A L I N F O:

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Für die Streusel den Ingwer in einer Küchenmaschine mit dem Schneidmesser klein hacken. Mehl, Zucker und ¼ Tl Salz hinzfügen und kurz vermischen. Butter bei laufender Maschine in Stücken hinzfügen und weitermixen, bis etwa erbsengrosse Streusel entstehen (oder die Ingredienzien in einer Backschüssel mit den Händen zu Streuseln raspeln).

2. Rhabarber reinigen, abspülen, der Länge nach halbieren und in 4 cm große Stückchen schneiden. Mit dem Zucker vermengen.

3. Für den Teig Topfen, Öl, Milch, Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen des Mixers glatt rühren. Eier dazugeben und unterziehen.

Mehl und Backpulver vermengen, dazugeben und mit den Knethaken des Mixers unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.

4. Ein Backblech (40x25 cm) dünn mit Öl einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf einer bemehlten Fläche verkneten und auf Backblechgrösse auswalken. Das Backblech mit dem Teig ausbreiten und die Ränder leicht glatt drücken. Die Hälfte der Ingwerstreusel auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Mit dem Rhabarber belegen und die übrigen Streusel darüber gleichmäßig verteilen.

5. Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei 170 °C (Gas 1-2, Umluft 160 °C ) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen. Dazu passt Vanillesahne.

Soft-Ingwer ist im Gegensatz zu kandiertem Ingwer weicher und saftiger.

Es gibt ihn in Sackerln verschweisst im Lebensmittelhandel. Er muss für die Streusel sehr fein zerkleinert werden. Wer keine Küchenmaschine hat, zerhackt ihn sehr klein mit einem Küchenmesser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarberkuchen mit Ingwerstreuseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche