Rhabarberkonfitüre

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Gläser, 300 ml:

  • 800 g Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Walnussgrosses Stück frischer Ingwer
  • 1 Kochtopf frische Minze
  • 1000 g Gelierzucker
  • 1 Pk. Zitronensäure

Rhabarber reinigen, in kleine Stückchen schneiden. Erdbeeren abspülen, reinigen und vierteln. Ingwer abschälen und feinreiben. Minze klein schneiden, Stiele abschwemmen, trockenschütteln. Abgezupfte Blätter in zarte Streifen schneiden. Das Ganze mit dem Zucker in einem großen Kochtopf vermengen. Zugedeckt vier bis sechs Stunden durchziehen.

Ab und zu umrühren.

Zitronensäure unterziehen. Alles aufwallen lassen. Unter Rühren bei starker Temperatur 4 Minuten brodelnd kochen. Sofort in Gläser befüllen.

Entnommen: Bild der Frau, April 94 **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarberkonfitüre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche