Rhabarberkonfitüre nach Grossmutter Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rhabarber
  • 800 g Zucker
  • 3 Vanille (Stangen)

Aufgeschnappt:

  • K.-H. Boller aka Bollerix

Rhabarber in feine Würfel schneiden, mit dem Zucker gut durchrühren und eine Nacht lang stehen. Am anderen Tag unter durchgehendem Rühren derweil machen, bis der Rhabarber weich ist.

Die Rhabarberwürfel mit dem Sieb aus dem Bratensud nehmen und gut abrinnen Den Saft mit den der Länge nach aufgeschnittenen Vanillestangen bis zum "Breitlauf", das heisst bis ein dicker Tropfen Saft an dem Schöpfer hineinhängen bleibt, weiter machen. Der eingedickte Zuckersaft sollte eine goldbraune Farbe haben und intensiv nach Vanille duften.

Die Rhabarberwürfel noch mal beifügen und die Marmelade nur noch kurz weiterkochen und hineingeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rhabarberkonfitüre nach Grossmutter Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche