Rhabarberkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Butter
  • 500 g Rhabarber; in Stückchen geschnitten
  • 75 g Zucker (Menge anpassen)
  • 4 EL Holunderblütensirup; Masse anpassen oder evtl. Sambuca

Butter in einer weiten beschichteten Pfanne warm werden. Rhabarber beigeben, die Hälfte von dem Zucker darüber streuen, leicht caramelisieren. Mit Sirup oder Sambuca löschen, eine bis zwei Min. leicht wallen, mit dem übrigen Zucker nach Bedarf nachwürzen.

Heiss zu Tisch bringen * auf in Butter getoasteten Einbackscheiben * zu frisch gebackenen Crêpes mit Vanilleglace * Abgekühlt lagenweise mit gesüsstem Joghurt in ein hohes Glas Form, abgekühlt stellen. Dazu passt Shortbread.

x#_

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarberkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche