Rhabarbergrütze mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Rhabarber
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL Honig; oder evtl. ein klein bisschen mehr
  • 2 EL Mandelstifte
  • 2 EL Weizengriess
  • 500 ml Milch
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Honig
  • 0.5 Vanilleschote
  • Zitronenschale (abgerieben)

Rhabarber abspülen, abschälen, in 2 cm lange Stückchen schneiden. Mit Zitronenschale, Honig, Wasser und Gries bei geringer Temperatur etwa 5 Min. weichkochen. Ist die Grütze nicht dick genug, ein klein bisschen Gries dazugeben. Zuletzt Mandelkerne hinzufügen. In einer Dessertschale abkühlen.

Etwas Milch mit Maizena (Maisstärke) und Eidotter mixen. Übrige Milch mit Honig und Vanillemark zum Kochen bringen. Angerührte Maizena (Maisstärke) untermengen, zum Kochen bringen und dann auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarbergrütze mit Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche