Rhabarbergratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Rhabarber
  • 4 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 EL Erdbeerkonfitüre
  • 2 EL Vollrahm, aufschlagen
  • 2 EL Kirsch
  • 1 Eidotter

Rhabarber in 3cm Stückchen schneiden. Mit 2 EL Wasser, Zucker und Saft einer Zitrone bei geschlossenem Deckel machen bis es halbgar ist. Den Rhabarber raussieben. Rhabarber in einer Auflaufform gleichmässig gleichmäßig verteilen.

Guss: Saft auf die Hälfte kochen. Marmelade mit Kirsch zufügen und mit Maizena zu einem Sirup aufwallen lassen - folgend abkühlen.

2 EL Vollrahm zu Schlagrahm aufschlagen. Eidotter hinzfügen und zu einer Krem aufschlagen - folgend mit Sirup mischen.

Guss über Rhabarber gleichmäßig verteilen. Staubzucker gleichmässig darüber gleichmäßig verteilen. Im Herd bei starker Oberhitze ein paar min gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarbergratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche