Rhabarber-Sorbet mit Pimpinelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Rhabarber
  • 100 ml Rosewein; oder evtl. Apfelsaft
  • 130 g Zucker
  • 0.5 Unbehandelten Zitrone;Schale
  • 0.5 Bund Pimpinelle
  • 1 EL Rosenwasser
  • 1 Eiklar

Den Rhabarber reinigen und in kleine Stückchen schneiden. Apfelsaft oder evtl. Wein, Zucker und Zitronenschale aufwallen lassen. Den Rhabarber dazugeben, fünf Min. machen und auskühlen. Alles mit dem Handmixer zermusen.

Faschierte Pimpinelle (ein paar Blättchen zum Garnieren zur Seite legen) und vielleicht Rosenwasser unterziehen. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Eiklar steif aufschlagen und unterziehen. In der Eismaschine 40 Min. gefrieren.

Ohne Eismaschine: Rhabarberpüree in einer flachen Schale wenigstens vier Stunden einfrieren, das erste Mal nach einer Stunde, dann zirka alle eine halbe Stunde mit dem Handmixer durcharbeiten, damit es kremig bleibt. Zum Servieren mit Pimpinelleblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarber-Sorbet mit Pimpinelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche