Rhabarber-Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rhabarber
  • 40 g Pistazienkerne
  • 70 g Mehl
  • 3 Eier (getrennt)
  • Salz
  • 200 ml Schlagobers
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 50 g Zucker

Rhabarber abspülen, reinigen und 2 cm dicke Stückchen schneiden. Mehl, Eidotter, ein wenig Salz und Schlagobers zu einem glatten Teig rühren. Eieweiss steif aufschlagen und unterziehen.

In einer Bratpfanne Butterschmalz erhitzen, ein Schöpfer Teig einfüllen. 100 g Rhabarber darauf gleichmäßig verteilen. Mit Pistazien überstreuen und bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. goldbraun rösten.

4 Omeletts rösten, auf Teller gleichmäßig verteilen und mit braunem Zucker bestreut zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rhabarber-Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche