Rhabarber - Marillen - Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Marillen (getrocknet)
  • 1000 g Rhabarber
  • 1500 g Gelierzucker

Marillen fein würfelig schneiden und in etwa 4 Stunden in 1/2 Liter warmem Wasser einweichen. Daraufhin 10 Min. in der Einweichflüssigkeit auf kleiner Gasflamme auf kleiner Flamme sieden. In der Zwischenzeit den Rhabarber reinigen, abspülen und in 1 cm dicke Scheibchen schneiden und zu den Marillen Form. Die ganze Obstmenge abwiegen und die gleiche Masse Gelierzucker hinzfügen. In einem großen Kochtopf auf mittlerer Gasflamme aufwallen lassen und 4 Min. blubbernd machen. Daraufhin auf der Stelle in vorbereitete Twist-Off-Gläser befüllen und verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarber - Marillen - Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche