Rhabarber-Mandelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanillezucker
  • 200 g Butter
  • 2 Eier

Belag:

  • 1000 g Rhabarber
  • 50 g Mandelblättchen
  • 75 g Zucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Teigzutaten verquirlen und mit einem Handrührer (Knethaken) zu einem weichen Teig zubereiten, in Aluminiumfolie eingewickelt abgekühlt stellen. Rhabarber in 3-4 cm lange Stückchen schneiden (zuvor Enden und Fäden entfernen). Teig auswalken, auf ein gefettetes beziehungsweise mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech Form und Rhabarberstücke darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C eine halbe Stunde (mittlere Schiene) backen. Mit Mandelblättern und Zucker überstreuen, noch mal 10 min backen. Noch warm in 20 Stückchen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rhabarber-Mandelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte