Rhabarber Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Rhabarber Kuchen Eiklar zu festem Schnee schlagen. Eidotter, Öl, Wasser und Zucker verrühren. Mehl, Backpulver und Vanillezucker hinzufügen und zum Schluss noch den Schnee darunterheben.

Zur Verfeinerung eine Zimtzuckermischung in den Teig streuen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und dann den gewaschenen, geschälten und gestückelten Rharbarber darauf verteilen.

Den Rhabarber Kuchen mit einer leichten Zimtzuckermischung bestreuen und im vorgeheizten Rohr für ca. 25-30 Minuten bei 190 Grad geben.

Tipp

Wer möchte streut ein paar gehackte Walnüsse über den Rhabarber Kuchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Rhabarber Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche