Rhabarber im Ausbackteig mit Erdbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Vollkornmehl
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Weisswein
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Zucker ((1))
  • 8 Dünne Rhabarberstangen in 8 cm lange Stückchen
  • 200 ml Wasser
  • 150 g Zucker ((2))
  • Erdnussöl (zum Fritieren)

Sauce:

  • 400 g Erdbeeren
  • 70 g Honig (flüssig)
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Milch, Mehl, Wein, Eier, Salz und Zucker (1) in einer Backschüssel gut durchrühren, dreissig Min. ruhen.

Ingredienzien für die Sauce zermusen, abgekühlt stellen.

Wasser mit Zucker (2) zum Kochen bringen, Rhabarberstücke zwei Min. auf kleiner Flamme sieden, mit Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenrolle abtrocknen.

In Fritteuse oder evtl. hochwandiger Chromstahlpfanne ausreichend Öl auf 180 °C erhitzen. Rhabarberstücke in den Ausbackteig tauchen und im heissen Öl goldbraun frittieren.

Heiss mit der Sauce in kleinen Dip-Schalen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarber im Ausbackteig mit Erdbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche