Rhabarber im Amarettimantel mit Rhabarberkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Dünne Rhabarberstengel
  • Zucker; zum Wenden

Amarettimantel:

  • 1 sm Eiklar
  • 100 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 1 EL Mandelkerne (ungeschält, gemahlen)
  • 70 g Zucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • Bittermandelöl
  • 1 EL Amaretto

Rhabarberkompott:

  • 200 g Rhabarber
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Amaretto

Die Rhabarberstengel abschälen und diagonal in jeweils 4 Stückchen schneiden.

Für den Amarettimantel alle Ingredienzien zu einem festen, geschmeidigen Teig zusammenfügen. Kurz ruhen.

Für das Rhabarberkompott den Rhabarber abschälen und in Würfelchen schneiden. In der heissen Butter andünsten, den Zucker beigeben und kurz mitdünsten. Mit dem Amaretto löschen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel knapp weichkochen.

Die rohen Rhabarberstücke im Zucker auf die andere Seite drehen und um jedes Stück einen Amarettimantel legen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form. Die Rhabarberstücke im auf 180 Grad aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil 15-20 min hellbraun backen.

Den Rhabarber im Amarettimantel auf Tellern anrichten. Das Rhabarberkompott warm oder abgekühlt dazu zu Tisch bringen.

ungeschälte Nüsse verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarber im Amarettimantel mit Rhabarberkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche