Rhabarber-Crumble

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rhabarber
  • 2 EL Pinien- oder Pistazienkerne
  • 4 EL Honig
  • Zucker nach Bedarf
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Rum (nach Geschmack)
  • 1 EL Butter (zum Anschwitzen)
  • Butter (für die Form)

Für die Crumbles:

  • 120 g Butter
  • 120 g Kristallzucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g Kokosflocken
  • 1 Prise Zimt

Für den Rhabarber-Crumble die Rhabarberstangen schälen (Haut abziehen) und in Stücke schneiden. In einem Topf die Butter schmelzen lassen, den Rhabarber zugeben und kurz durchrühren. Honig sowie Vanillezucker einrühren und den Rhabarber zugedeckt bissfest, aber nicht zu weich dünsten. Zwischendurch bei Bedarf noch mit etwas Zucker und einem kleinen Schuss Rum abschmecken. Pinien- oder Pistazienkerne klein hacken, untermischen und vom Herd nehmen.

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eine passende feuerfeste Form mit flüssiger Butter ausstreichen und den Rhabarber einfüllen. Für den Crumble sämtliche Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen bröselig durchmischen. Über den Rhabarber verteilen und den Rhabarber-Crumble im heißen Backrohr ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Besonders nett sieht der Rhabarber-Crumble aus, wenn man ihn auf mehrere kleine Portionsschälchen verteilt, darin bäckt und mit einer Kugel Eis serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 3 0

Kommentare19

Rhabarber-Crumble

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.11.2015 um 13:29 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 17.10.2015 um 12:16 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 15.05.2015 um 22:29 Uhr

    Hab's ausprobiert, schmeckt einfach genial

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 10.05.2015 um 17:21 Uhr

    Schmeckt auch mit Äpfel sehr gut.

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 09.05.2015 um 22:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche