Rhabarber-Apfelmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 kg Rharbarber (geschält)
  • 500 g Äpfel (geschält, entkernt)
  • Gelierzucker (für 1 1/2 kg Obst)

Für die Rhabarber-Apfelmarmeldade Apfel und Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Obst mit dem Zucker und der Zitronensäure in einen großen Topf geben. Ca. 1 stunde kalt Saft ziehen lassen.

15 Minuten kochen lassen und anschließend die Gelierprobe machen.Vor dem Abfüllen die Marmelade pürieren und in saubere Gläser abfüllen. Die Gläser mit der Rhabarber-Apfelmarmelade fest verschließen und auf den Deckel stellen.

Tipp

Für die Gelierprobe ein paar Tropfen heiße Marmelade auf einen Teller geben und schauen, ob es beim Auskühlen geliert. Wenn nicht, die Rhabarber-Apfelmarmelade noch etwas weiterkochen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rhabarber-Apfelmarmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche