Rezept für den Sieger - Linsensalat mit Entenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Puy Linsen [ca. 250 g Anm. Erfasser]
  • 1 Entenbrust (jeweils nach Grösse, fertig geräuchert, alt. Bündner Fleisch, Schinken); bis zweifache Masse
  • 1 Bouquet garni [Thymian, Lorbeergewürz, wenig Sellerie, Karotte, Porree Anm. Erfasser]

Vinaigrette:

  • 3 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • 2 EL Senf (scharf), evtl.mehr
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 EL Traubenkernöl

Garnitur:

  • 10 Cocktailtomaten (ca.)

Linsen abschwemmen und in kaltem Wasser ohne Salz zum Kochen bringen. 2 Min. zubereiten, dann abseihen und nochmal abschwemmen. Linsen in frischem, leicht gesalzenem Wasser [Anm. Erfasser: Linsen müssen gut bedeckt sein, eher ein paar Fingerbreit Wasser drüberliegen] mit einem Bouquet garni aufsetzen und 15 Min. zubereiten. Sie sollen gar, aber noch mit Biss versehen sein und dürfen nicht aufplatzen. Linsen abseihen und Bouquet garni entfernen. Zwischendurch die Salatsauce anrühren. Mit den noch warmen, abgetropften Linsen mischen und wenigstens 15 Min. ziehen. Die Entenbrust in feine Scheibchen aufschneiden. Linsen nochmal nachwürzen, da sie viel Marinade saugen und rasch fade schmecken.

Auf flache Teller einen Ausstecher von 6-8 cm ø mit Linsen befüllen, Linsen ein kleines bisschen glatt drücken, Ausstecher entfernen. Um die Linsen jeweils 5 Scheibchen Entenbrust legen, in die Zwischenräume halbierte Cocktailtomaten legen.

Soweit möglich, wurden die Angaben darum vervollständigt. So ist die Linsenmenge ein reiner Erfahrungswert. Man kann aber nicht viel falsch herstellen. Je nachdem einfach Salatsauce dazufügen oder evtl. verringern. Diese Art der Salatsauce kann in grösseren Portionen vorbereitet und in einem Marmeladeglas im Kühlschrank bevorratet werden.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rezept für den Sieger - Linsensalat mit Entenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche