Rettichsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Rettich (mit Grün, 200 g)
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 0.5 Zitrone (unbeh.), abger. Schale von
  • 750 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 125 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Mehl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz

Das Grün von dem Rettich klein schneiden, abspülen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken, 1 El zum Garnieren zur Seite legen. Restliches Grün in der zerlassenen Leichtbutter oder evtl. Butter auf 3 oder evtl. Automatik-Kochstelle 11-12 andünsten.

Zitronenschale dazugeben, mit klare Suppe auffüllen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Mehl durchrühren, in die kochende Suppe Form und 5 Min. auf 1 oder evtl. Automatik-Kochstelle 5 bis 6 machen.

In der Zwischenzeit Rettich abspülen, von der Schale befreien und mit dem Schnitzelwerk grob reiben. Den Rettich in der Suppe 2 Min. mitköcheln. Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit restlichem Rettichgruen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rettichsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche