Rettich-Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Mittelgrosser, scharfer Rettich
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 250 g Topfen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Evtl. ein klein bisschen Kümmel

Den Rettich spülen, abschälen und grob reiben. Den Schnittlauch spülen und klein hacken. Beides unter den Topfen rühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Etwas Kümmel nachwürzen. Passt gut zu Bauernbrot.

/index. Html

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rettich-Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche