Rettich Süsssauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Apfelessig
  • 750 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Muskat
  • 1 EL Senfkörner

Die Rettiche von der Schale befreien, abspülen und in Scheibchen schneiden. Die übrigen Ingredienzien gemeinsam zum Kochen bringen, die Rettichscheiben dazugeben und glasig weichdünsten. Mit einem Sieblöffel herausnehmen und den Bratensud 10 Min. kochen. Mit dem Rettich in Gläser befüllen, verschließen und abgekühlt stellen.

Diese Rettichscheiben passen vor allem zu Gänsebraten, aber auch zu Kartoffelsuppe und zu Königsberger Klopsen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rettich Süsssauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte