Rettich mit Schimmelkäse I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 lg Rettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Roqüfortkäse
  • 8 EL Schlagobers (sauer)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Petersilie

Rettich unter kaltem Wasser mit Sorgfalt bürsten, dünn von der Schale befreien und in hauchdünne Scheibchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer überstreuen. Zugedeckt zur Seite stellen.

Roquefort mit einer Gabel zerdrücken. Mit Schlagobers und Saft einer Zitrone glattrühren. Schnittlauch und Petersilie abschwemmen, abtrocknen. Schnittlauch klein schneiden und Petersilie hacken. In die Roquefort-Sauce Form.

Rettichscheiben in einer Backschüssel vermengen (vielleicht ein kleines bisschen Wasser abschütten). Roquefort-Sauce drübergiessen und locker unter den Blattsalat heben.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rettich mit Schimmelkäse I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche