Rettich in Knoblauchmarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Rettiche (je 200g)

Marinade:

  • 2 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Geschälten Rettich mit dem Schnitzelwerk in feine Scheibchen schneiden. Essig, Gewürze und Öl gut durchrühren, durchgepresste Knoblauchzehe hineingehen. Rettichscheiben unterziehen. 15 Min. durchziehen. Abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

20 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rettich in Knoblauchmarinade

  1. Francey
    Francey kommentierte am 27.12.2015 um 11:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche