Rendang Hati Lembu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für vier Personen:

  • 400 g Kalbsleber
  • 20 Mm frische Ingwerknolle
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 g Chili (fein gemahlen)
  • 50 ml Erdnussöl
  • 400 ml Dicke Kokosmilch (vgl. Rezept)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

So wie mit der Zunge scheint es in der Brettgemeinde übrigens ebenso mit den Innereien gar zu gehen; Im Mailbox-Kochbuch sowie ebenso im Archiv sind Leber, Nieren, Innereien, Herz sogar sehr, sehr vernachlässigt, nach meinem Gefühl. Und nicht immer nur mit Püree und Zwiebeln und Äpfeln!

Die Leber in schmale Scheibchen schneiden, den Ingwer sowie den Knoblauch klein schneiden und leicht zusammenstampfen. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Paste 3 bis 4 Min. rösten. Dann das Chili-Gewürz hinzfügen und für eine weitere Minute machen. Die Kokosmilch in die Bratpfanne gießen, aufwallen lassen und nach Belieben mit Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nachwürzen. Die Leber hinzfügen, die Temperatur verringern und über gemäßigter Temperatur für weitere fünf Min. machen.

Innereien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rendang Hati Lembu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche