Reiswaffelcake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Stk Mandarinen
  • 1/2 Schote Vanille (Mark davon)
  • 150 g Schokolade (weiß)
  • 4 Stk Reiswaffeln (natur)
  • 250 g Philadelphia (natur)
  • 40 g Crème Fraîche
  • 6 EL Marillenmarmelade
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 50 g Kokosraspel

Für den Reiswaffelcake Mandarinen schälen und filetieren. Schokolade zerkleinern und im Wasserbad schmelzen.

Reiswaffeln zerbröseln und einrühren. Masse portionsweise auf Backpapier setzen, flach drücken und in den Kühlschrank stellen.

Philadelphia mit Creme Fraiche und Vanillemark glatt rühren. Die festgewordenen Reiswaffelböden mit Marmelade bestreichen.

Philadelphiacreme darauf verteilen, mit Mandarinenfilets garnieren und den Reiswaffelcake mit Kokosraspeln bestreut servieren.

Tipp

Dieser Reiswaffelcake lässt sich auch mit etlichen anderen Obstsorten zubereiten. Auch die Marmelade kann man nach Belieben variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reiswaffelcake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche