Reistorte kubanisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Eidotter
  • 3 EL Wasser (kalt)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter
  • Mehl (zum Formen)

Für den Belag: 150 g Milchreis

3/8 Liter Milch

1 Vanilleschote

3 Eier

100 g Zucker

50 g Butter

175 g gehackte Mandelkerne 100 g kandierte Kirschen 1 Prise Salz

5 Esslöffel Rum (54 Vol.%)

Mehl zum Ausrollen

Rum aus kubanischem Zuckerrohr, Langkornreis von kubanischen Feldern gaben dieser Torte den Namen. Bevor die Insel unter Fidel Castro Weltgeschichte machte, war sie vor allem für ihre landwirtschaftlichen Produkte berühmt.

Für den Teig Mehl mit Zucker, Wasser, Eidotter, Vanillezucker, Salz und Butter

(in Flocken) in eine geeignete Schüssel Form. Alles mit dem Rührgerät zu einem geschmeidigen Teig durchkneten. Zu einer Kugel formen und in Pergamentpapier gwickelt für eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen.

Für den Belag Milchreis auf einem Sieb unter fliessendem kaltem Wasser abspülen, gut abrinnen. Zusammen mit Milch und aufgeschnittener Vanilleschote einmal aufwallen lassen und bei schwacher Temperatur 20 Min. ausquellen. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, Vanilleschote entfernen und Langkornreis auskühlen.

Eier trennen. Eidotter, Zucker und Butter cremig rühren. Mit Mandelkerne und kandierten Kirschen gemeinsam locker unter den Langkornreis heben.

Eiklar und Salz zu sehr steifem Eischnee aufschlagen. Zusammen mit dem Rum unter die Reismischung ziehen.

Gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer runden Platte von 36 cm ø auswalken. Eine Tortenspringform von 28 cm ø damit auskleiden. Mit einer Gabel ein paarmal in den Teigboden stechen.

geben in den aufgeheizten Herd auf die unterste Schiene stellen.

Vorbackzeit: 20 min Elektroherd: 200 Grad

Gas: Stufe 3

Nun die geben aus dem Herd nehmen. Reismasse hineingeben und mit einem Teigschaber glattstreichen.

Tortenspringform dann wiederholt in den aufgeheizten Herd auf die unterste Schiene stellen.

Backzeit: 60 min

Elektroherd: 200 °C

Gas: Stufe 3

Torte aus dem Herd nehmen, auskühlen, aus der geben lösen und vor dem Servieren in 16 Stückchen schneiden.

In Aluminiumfolie verpackt, hält sich die Reistorte im Kühlschrank drei Tage lang frisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Reistorte kubanisch

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 27.04.2014 um 15:43 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche