Reisteigwaren mit Brokkoli und Cherry-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Reisteigwaren
  • Salz
  • 200 g Cherry-Paradeiser
  • 1 Jungzwiebel mitsamt schönem Grün
  • Fein gehackt
  • 50 g Champignons geputzt und in Scheibchen geschnitten
  • 1 Grosse Staude Brokkoli in kleine Rosen teilen
  • Stiel abschälen und in feine Scheibchen schneiden
  • 2.5 EL Olivenöl (Menge anpassen)
  • 100 ml Gemüsebouillon
  • 4 Basilikumzweige Blätter fein gehackt
  • 3 Petersilienzweige Blätter fein gehackt
  • 2.5 EL Rahm Masse anpassen
  • Pfeffer

Die Reisteigwaren in ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten. Abschütten und ausführlich abgekühlt abschrecken, damit sie nicht zusammenkleben.

Während die Teigwaren gardünsten, die Cherry Paradeiser kreuzweise auf der Oberseite leicht einkerben. Etwa zwanzig bis dreissig Sekunden in kochendes Salzwasser Form, abschütten, abgekühlt abschrecken, dann häuten.

Das Olivenöl erhitzen. Die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Champignons und Brokkoli beigeben und kurz mitdünsten. Die Suppe hinzugießen und das Gemüse bei geschlossenem Deckel knackig weichdünsten.

Die Reisteigwaren zum gekochten Gemüse Form. Petersilie, Rahm, Basilikum und Cherry-Paradeiser genau einrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und das Ganze noch zwei bis drei Minuten leicht köcheln lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisteigwaren mit Brokkoli und Cherry-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche