Reistaffel, Erdnussfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 40 dag Fischfilet; Kabeljau
  • Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Knofel (gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gehackt)
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 0.125 l Kokosmilch
  • Koriander (Blätter)

Den Fisch in grosse Würfel kleinschneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und eine halbe Stunde im Eiskasten einmarinieren. Schliesslich abtupfen, mit Maisstärke überpudern und im heissen Öl schnell drumherum anbräunen. Dabei mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Fischwürfel herausheben und zur Seite stellen.

Im Bratfett Ingwer und Knofel dämpfen, Sojasauce, Ernussbuter und Kokosmilch eingießen. Verrühren und gemächlich erhitzen. Die Sosse soll dich und kremig wirken. Abschmecken und über die Fischwürfel giessen. Grosszügig Korianderblätter darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reistaffel, Erdnussfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche