Reissuppe mit Hendl - chao ga

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Brathuhn
  • 2000 ml Wasser
  • 200 g Langkornreis
  • 100 g Champignons (frisch)
  • 1 Staudensellerie
  • 1 piece Ingwer (frisch)
  • 1 Bund Koriander (Zweige)

Bereitstellen:

  • 2 EL Nuoc-mam-Sauce (pur)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zerstossene Peporoni

Brathuhn spülen, abtrocknen, Innereien entfernen und vierteln.

Mit dem Wasser in einem Topf eine halbe Stunde machen.

Hühnerstücke herausnehmen und auskühlen.

Suppe bei niedriger Hitze weiterkochen.

Langkornreis abspülen, in ein Sieb Form und abrinnen.

Langkornreis zur Suppe Form, zu Beginn bei großer, dann bei kleiner Temperatur 60 min machen.

Hühnerfleisch entbeinen und in kleine Stücken schneiden.

Ingwer reinigen und in zarte Streifen schneiden.

Champignons und Staudensellerie reinigen und abspülen.

Staudensellerie, Hühnerfleisch, Champignons und einen Teil der Ingwerstreifen in die Suppe Form, weitere zehn Minuten köcheln.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Koriander-Zweige kurz abspülen, abtrocknen und klein schneiden.

Nuoc-mam-Sauce mit den übrigen Ingwerstreifen und der Peporoni mischen und in ein Dessertschälchen befüllen.

Anrichten: Die Suppe in eine große Schale befüllen, mit geschnittenem Koriander und frisch gemahlenem Pfeffer überstreuen.

Getränke: Kräutertee

Tips: Beim Kochen muss man darauf achten, dass stets genügend Suppe vorhanden ist, notfalls kann man mit Wasser aufgiessen, andernfalls brennt die Suppe an. Vorsichtshalber die Flüssigkeit immer bei milder Hitze halten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reissuppe mit Hendl - chao ga

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche