Reissalat süß-sauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Reis
  • Salz
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Becher Ananas (Stücke)
  • 240 g Abtropfgewicht
  • 200 g Frühstücksspeck in Scheibe
  • 2 EL Obstessig
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL Cocktailsauce, Fertigprodukt

Langkornreis nach Packungsangabe in Salzwasser machen und abkühlen.

Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, in feine Ringe teilen. Ananas abrinnen, dabei den Saft auffangen.

Ananas und Frühlingszwiebeln unter den Langkornreis vermengen.

Speck in einer kalten Bratpfanne erhitzen, ausbraten. Aus 2 El Essig, Salz, Ananassaft, Cayennepfeffer, Saft einer Zitrone und Öl eine Marinade rühren.

Petersilblättchen klein hacken, mit der Marinade unter den Blattsalat heben und 15 Min. ziehen, dann nachwürzen. Cocktailsauce und in grobe Stückchen geteilten Speck über den Blattsalat Form.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reissalat süß-sauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche