Reissalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Marinade:

Für den Reissalat den Reis weichkochen, kalt abschrecken, abtropfen lassen, mit restlichen Zutaten vermengen und würzen.

Die Zutaten für die Marinade vermengen, über den Salat gießen und 15 Minuten durchziehen lassen.

Tipp

Der Reissalat schmeckt auch als vegetarische Variante, ohne Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Reissalat

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 03.06.2015 um 13:58 Uhr

    sehr toll

    Antworten
  2. karin6201
    karin6201 kommentierte am 14.07.2014 um 11:31 Uhr

    Variante: Knoblauch mit in die Marinade...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche