Reissalat mit Zuckerschoten und Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Basmatireis
  • 1 Stk Zwiebel (rote)
  • 200 g Champignons
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Stk Spitzpaprika (rot)
  • 1 Stk Chilischote (grün)
  • Öl
  • 400 g Garnelen (gekocht)
  • 2 Stk Limetten (auspressen)
  • 1 Prise Zucker
  • Koriander
  • Salz
  • 2 Stk Jungzwiebel
  • Curry

Für den Reissalat den Reis in Salzwasser bissfest garen. Rote Zwiebel in feine Streifen, die Champignons in feine Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten in feine Streifen schneiden, Paprika ebenso.

Den Jungzwiebel in feine Ringe und die Chilischote entkernen und hacken. Das ganze Gemüse in einer Pfanne mit wenig Öl scharf anbraten und mit Curry abschmecken.

Das Gemüse, die Garnelen und den Reis mischen und mit Limettensaft, Zucker, Koriander marinieren und abschmecken.

Tipp

Den Reissalat kann man noch beliebig durch anderes Gemüse variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Reissalat mit Zuckerschoten und Garnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche