Reissalat Mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Reis
  • 250 g Brokkoli
  • 100 g Champignons (frisch)
  • 125 g Selchkaree-Aufschnitt
  • 1 Teelöffel Butter
  • 125 g Edamer
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 3 EL Kräuteressig
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 Thymian (Zweig)

Den Langkornreis in ausreichend Salzwasser in etwa 15 Min. machen. Ihn dann durch ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser abschwemmen und sehr gut abrinnen.

Den Brokkoli reinigen. Die einzelnen Rosen von dem dicken Stiel klein schneiden. Grosse Rosen der Länge nach halbieren. Das Gemüse abspülen, ausführlich abrinnen und 3 min in kochend heissem Salzwasser blanchieren. Später eiskalt abschrecken und abrinnen.

Die Champignons reinigen, kurz abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen und die Champignons darin 5 min bei mittlerer Hitze weichdünsten.

Das Selchkaree kleinwürfelig schneiden. Die Rinde von dem Käse entfernen und ihn ebenfalls in Würfel schneiden. Beides mit dem Langkornreis, den Brokkolirosen und den Champignons in einer großen Salatschüssel mischen.

Das Schlagobers mit dem Kräuteressig sowie dem Senf in einer kleinen Backschüssel durchrühren und alles zusammen mit Zucker, Salz sowie Pfeffer nachwürzen. Das Dressing unter den Blattsalat heben und diesen zirka eine halbe Stunde durchziehen.

Thymian abgekühlt abbrausen, trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und feinhacken. Den Thymian kurz vor dem Servieren auf den Blattsalat streuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reissalat Mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche