Reisplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 200 g Natur- oder Wildreis
  • Salz
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 Eier
  • 50 g Semmelbrösel
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Butterschmalz zum Braten

1. Den Langkornreis mit einer Prise Salz und einem halben l Wasser im Kelomat in in etwa 20 min gardünsten; auskühlen. (Normaler Topf geht selbstverständlich ebenso, dauert flach ein bisschen länger)

2. Die restlichen Ingredienzien mit dem Langkornreis vermengen.

Aus der Menge knapp einen Zentimeter dicke Kekse von 5 Zentimeter Durchmesser formen; in geklärter Butter von beiden Seiten goldbraun rösten.

Als Zuspeise zu Gemüseragouts, zu Fisch- oder Geflügelgerichten zu Tisch bringen.

Entnommen: Moderne Feinschmeckerküche, Doris-Katharina Hessler **

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisplätzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche