Reisplätzchen mit Minzdip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Naturreis
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 2 Eier
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • 1 Bund Minze (frisch)
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 100 g Crème fraîche

Den Langkornreis nach Packungsaufschrift kochen, dann auskühlen.

Die Schale der Zwiebel entfernen und fein in Würfel schneiden. Die Paprikas reinigen, abspülen und in kleine Stücke schneiden.

Die Eier mit der Maizena (Maisstärke) mixen. Mit Zwiebel und Paprika unter den Langkornreis vermengen. Mit Koriander, Salz und Pfeffer pikant würzen.

Den Teig etwa zehn min ruhen. Darauf mit einem EL portionsweise in heisses Butterschmalz Form, zu runden Kekse ausstreichen und auf beiden Seiten goldbraun backen. Fertige Kekse warm stellen.

Nebenher für den Dip die Minze abbrausen, abtrocknen, die Blätter von den Stielen zupfen und klein hacken. Joghurt und Crème fraîche cremig rühren, mit Minze, Salz und Pfeffer würzen.

Getrennt in Dessertschälchen zu den Kekse anbieten.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisplätzchen mit Minzdip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche