Reispizza mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 400 g Risotto-Langkornreis; z.B. Vialone
  • 100 ml Weisswein
  • 800 ml Kräftige Gemüsebouillon +/
  • 2 Dotter
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)

Belag:

  • 100 g Rucola;grobe Stiele entfernt
  • 400 g Faschierte Paradeiser
  • 300 g Mozzarella; in zirka 1/2cm dicken Scheibchen
  • 200 g Cherry-Paradeiser
  • 50 g Oliven

Öl in einer Bratpfanne warm werden. Zwiebel andämpfen. Langkornreis beifügen, unter Rühren weichdünsten, bis er glasig ist. Wein hinzugießen, vollständig kochen.

Suppe unter häufigem Rühren nach und nach hinzugießen, sodass der Langkornreis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. Fünfzehn min auf kleiner Flamme sieden, bis der Langkornreis al dente ist und alle Flüssigkeit aufgenommen hat. Langkornreis in einer Backschüssel auskühlen.

Dotter und Käse darunter vermengen, würzen. Ein Teil der Menge mit einem breiten Spachtel auf einem Pergamtenpapier ca. 1 cm dick, oval ausstreichen. Papier auf einen Blechrücken ziehen. Weitere Boden auf der Stelle formen.

Vorbacken: der Reihe nach jeweils zirka Fünfzehn min in der unteren Hälfte des auf 250 °C aufgeheizten Ofens. Herausnehmen.

Belag: 2/3 des Rucolas diagonal in Streifchen schneiden, mit den gehackten Paradeiser vermengen, davon auf einem Reisboden gleichmäßig verteilen, dabei einen ca. Anderthalb cm breiten Rand frei. Mozzarellas, Cherry-Paradeiser und Oliven darauf gleichmäßig verteilen.

Backen: zirka Zehn min in der unteren Hälfte des auf 250 Grad aufgeheizten Ofens. Herausnehmen, mit ein klein bisschen des übrigen Rucolas garnieren, zu Tisch bringen.

Lässt sich vorbereiten: Langkornreis ohne Dotter zirka 1/2 Tag im Vorfeld kochen, bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Auch zur Verwertung von Risottoresten gut geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Reispizza mit Rucola

  1. Francey
    Francey kommentierte am 24.07.2015 um 07:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche