Reispfanne mit Kabanossi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 60 g Kabanossi
  • 0.5 Zwiebel
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Öl
  • 60 g Langkornreis (parboiled)
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 30 ml Weisswein; kann bei Kindern
  • Auch mit Hühnersuppe
  • Ersetzt werden
  • 1 Becher (125g) Tomatenpüree
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Tabasco
  • 1 Teelöffel Olivenöl (kaltgepresst)

Wurst in Scheibchen schneiden und zwiebeln feinhacken. Paprika reinigen und in Streifchen schneiden. Wurst in Öl herzhaft anbraten, dann Zwiebel und paprika hinzufügen und 5 Min. weichdünsten. Langkornreis klare Suppe und Wein hinzufügen. 20 Min. quellen.

In der Zwischenzeit Tomatenpüree mit Pfeffer, Tabasco, Salz, durchgepresster Knoblauchzehe und Olivenöl nachwürzen. Den fertigen Langkornreis mti der Tomatensosse auftragen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reispfanne mit Kabanossi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche