Reispfanne mit Fisch und Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Reispfanne mit Fisch und Kürbis den Reis nach Anleitung kochen und beiseite stellen. Kürbisfleisch klein würfeln und in der Gemüsesuppe garen bis es weich ist. Fisch etwas abspülen, trocken tupfen, würfeln und mit Limettensaft, Salz, Curry und Pfeffer würzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Fisch von allen Seiten scharf anbraten und anschließend wieder aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Knoblauch im Sud mit der Zimtstange und der Currypaste ein paar Minuten anbraten, Zimtstange entfernen, Kürbiswürfel, Kümmel und Chiliflocken hinzufügen. Reis hinzufügen, alles unter Rühren etwas anbraten, dann Fischwürfel unterheben und fertig ist die Reispfanne mit Fisch und Kürbis.

Tipp

Probieren Sie zur Reispfanne mit Fisch und Kürbis trockenen Weißwein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Reispfanne mit Fisch und Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche