Reiskuchen mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Ungeschälter Rundkornreis
  • 30 g Butter
  • 500 ml Milch
  • 1500 g Äpfeln z.B. Cox Orange
  • 250 ml Weisswein
  • 100 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 20 g Zwiebackmehl Masse anpassen Masse anpasse

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

danach kalt werden.

Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in Spalten schneiden. Ca. Fünf min in dem Weisswein mit der Hälfte von dem Zucker machen. Abtropfen.

Die Eidotter mit dem restlichen Zucker cremig rühren, die Mandelkerne einrühren, das Ganze zum erkalteten Langkornreis Form. Am Ende das steifgeschlagene Eiklar unterziehen.

Eine passende Kuchen- oder Gratinform mit Zwiebackmehl überstreuen, die Hälfte des Teigs hineinfüllen. Äpfel darüber schichten, mit dem restlichen Teig bedecken.

Im aufgeheizten Herd bei 200 °C auf der mittleren Schiene zirka Fünfundvierzig Min. backen.

Dazu schmeckt eine Weinschaumsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reiskuchen mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche