Reisköpfchen mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 900 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 200 g Milchreis
  • 150 g Rahmquark
  • 75 g Zucker (eventuell mehr)
  • 200 g Himbeeren (frisch)
  • 1 EL Roter Johannisgelee;o. mehr
  • Oder anderer Beerengelee

Reisköpfchen: Die Milch mit dem Salz, der Zitronen- und Orangenschale aufwallen lassen. Den Langkornreis beigeben. Alles bei schwacher Temperatur unter gelegentlichem Rühren etwa 40 min leicht wallen.

Topfen und Zucker gut darunterrühren, auf der Stelle in abgekühlt ausgespülte Puddingförmchen oder Tassen befüllen. Fest werden.

Himbeeren: Die frischen Himbeeren mit dem Johannis- bzw. Beerengelee überträufeln.

Servieren: Tassen bzw. Förmchen kurz in heisses Wasser stellen, Köpfchen auf Teller stürzen, mit den überträufelten Himbeeren zu Tisch bringen und vielleicht mit Rahm garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisköpfchen mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche