Reisknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Aus Butter und Ei einen Abtrieb bereiten. Den weich gedünsteten Reis, den geriebenen Käse und eventuell das Mehl sowie Salz und Schnittlauch dazumengen. Aus dieser Masse Knödeln formen und in kochendes Salzwasser einlegen, wo sie 6 – 8 Minuten ziehen sollen.

Tipp

Sie eignen sich gut für die Zubereitung im Dampfgarer.

Die Reisknödel eignen sich als Beilage zu Fischgerichten und zu weißem Fleisch.

Sie sind auch eine besonders delikate Suppeneinlage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Reisknödel

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 06.12.2015 um 13:55 Uhr

    eine echt tolle, originelle beilage! besonders der käse darin gefällt mir gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche