Reisbrei mit Zimtäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 60 g Milchreis
  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Äpfel
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Butter
  • Salz

"Kochen mit weihnachtlichen Gewürzen"

Die Vanilleschote in Längsrichtung teilen und mit dem Messer das weiche Innere herauskratzen. Das Vanillemark, aber auch die ausgekratzten Schoten mit der Milch, den Zimtstangen, dem Zucker und dem Langkornreis aufwallen lassen und zugedecktlangsam gardünsten. Die Schale einer halben Zitrone mit dem Messer dünn abschälen und auch in den Kochtopf Form. Es genügt, wenn der Langkornreis in etwa eine halbe Stunde zieht. Ab und zu umrühren, damit sich der Langkornreis nicht auf dem Boden ansetzt. Der Langkornreis sollte nicht komplett weich, sondern im Kern noch ein kleines bisschen fest sein. Den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und mit einem Holzlöffel die Eidotter untermengen. Das Schlagobers aufschlagen und unterziehen.

Für die Zimtaepfel die abgeschälten Äpfel in zentimetergrosse Würfel schneiden und in Butter braun rösten. Etwas Zitronenschale, Zimt und einen Tl Zucker hinzfügen und zum Schluss unter den Langkornreis heben.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisbrei mit Zimtäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche