Reisbratlinge mit Rohkostsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Reisbratlinge::

  • 20 g Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 200 g Naturreis, gekocht (70 g Rohprodukt)
  • 200 g Wildreis, gekocht (50 g Rohprodukt)
  • 4 EL Parmesan (gerieben)
  • 2 Eier
  • 3 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Rohkostsalat::

  • 200 g Karotten, grob geraspelt oder in schmale Streifchen
  • Geschnitten
  • 200 g Äpfel, grob geraspelt bzw. in schmale Streifchen
  • Geschnitten
  • 0.5 Zitrone (ausgepresst)
  • 4 EL Joghurt bzw. Sauerrahm
  • 4 EL süsses Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Nüsse

Die Zwiebeln in der Butter glasig weichdünsten und mit den übrigen Ingredienzien vermengen und pikant würzen. Aus der Teigmasse kleine Bratlinge formen und in heissem Öl von beiden Seiten goldbraun rösten.

Karotten und Apfelraspel miteinander vermengen und das Dressing unterziehen. Zu den Bratlingen zu Tisch bringen.

/index. Html

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisbratlinge mit Rohkostsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche