Reisauflauf Provencal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Reis
  • 100 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 3 EL Öl
  • 400 g Faschiertes
  • 8 Paradeiser, abgezogen, entkernt, Gewürfelt
  • 10 Oliven, schwarz
  • 1 Suppengrün (gewürfelt)
  • 1 EL Paradeismark
  • 250 g Paprikas, rot und gelb Gewürfelt
  • 3 Eier
  • 200 g Schlagobers
  • 60 g Gouda
  • 3 Paradeiser (in Scheiben)
  • 1 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 2 EL Gouda (geraspelt)
  • 50 g Butterflöckchen
  • 1 EL Paprikat, edelsüss
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Basilikum
  • Muskat
  • Salz

Langkornreis machen, abgekühlt abbrausen und abtupfen. Zwiebelwürfel mit Suppengrün und Knoblauch im Öl weichdünsten. Faschiertes mit Paradeiser- und Olivenwürfel anbraten, und mit jeweils 1 El. Paprikat und Paradeismark würzen. Paprikaschotenwürfel einrühren. Mit Pfeffer, Kräutern, Salz nachwürzen, von dem Küchenherd nehmen. Als nächstes abwechselnd den Langkornreis sowie das Gemüse-Faschiertes in eine ausgebutterte Gratinform einschichten. Eier mit Schlagobers durchrühren, Käse und ein klein bisschen Muskatnuss einrühren. Über den Auflauf gleichmäßig verteilen. Paradeiser-, Zucchini- und Melanzanischeiben dachziegelartig auf dem Auflauf anordnen, Käse und Butterflöckchen darüber gleichmäßig verteilen.

Im aufgeheizten Herd bei 200 °C zirka 45-50 Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisauflauf Provencal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche