Reisauflauf mit Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Reisauflauf mit Marillen den Reis in leicht gesalzener Milch 20-25 Minuten ausquellen lassen. Die Eier trennen, Eiklar zu steifen Schnee schlagen.

Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Reis untermengen, Eischnee vorsichtig unterheben, mit Zimt abschmecken und die Marillen einmengen.

Den Reisauflauf mit Marillen in eine gefettete Auflaufform geben, mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Man kann beim Reisauflauf mit Marillen andere Früchte verwenden und Rosinen einmengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Reisauflauf mit Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche