Reisauflauf mit Lyoner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 gr. Langkornreis
  • 1 große Zwiebel (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Eßl. Butter
  • 250 gr. Lyoner
  • 500 gr. Topfen (10%; passiert)
  • 3 Eier
  • 300 gr. Erbsen (auch Tk)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Fett (für die Form)
  • 80 gr. Emmentaler (gerieben)
  • Butterflöckchen
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)

:

Für den Reisauflauf mit Lyoner den Reis in 500 ml. kochendes Salzwasser geben, bei kleiner Hitze 18-20 Minuten quellen, dann abkühlen lassen.

Die Zwiebel in der Butter weich dünsten, die Lyoner kleinwürfeln, mit Zwiebeln, Reis, Topfen, Eiern und Erbsen mischen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

In eine gefettete Form füllen. Mit dem Käse bestreuen, mit Butterflöckchen besetzen und in das vorgeheizte Backrohr schieben. Bei 220° ca. 45 Minuten backen.

Den Reisauflauf mit Lyoner danach mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Tipp

Den Reisauflauf mit Lyoner können Sie nach Belieben auch mit anderen frischen Kräuter bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Reisauflauf mit Lyoner

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 06.08.2015 um 07:28 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 20.12.2014 um 09:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche