Reis-Thunfisch-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Reis-Thunfisch-Salat den Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Paprika klein würfeln und in einer Pfanne anbraten.

Kurz vor Ende die Erbsen dazu geben und kurz mit braten. Eier hart kochen, kalt abschrecken und schälen, die Champignons und Thunfisch abtropfen lassen. Reis auf einem Sieb abtropfen lassen.

Reis, Erbsen, Paprika, Pilze und Thunfisch mit der Marinade mischen. Alles 30 Min. durchziehen lassen. Die Eier halbieren und darauflegen.

Tipp

Den Reis-Thunfisch-Salat kann man mit beliebigen Zutaten variieren. Er eignet sich auch sehr gut zur Resteverwertung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Reis-Thunfisch-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche